Online Seelsorge

Jobs

Unsere aktuellen Stellenangebote:


Wir sind

eine Veranstaltungskirche für junge Menschen. Wir organisieren ein vielfältiges Programm mit dem Ziel, jungen Menschen Kulturräume zu eröffnen und sie dabei zu unterstützen, ihre Identität zu finden. sankt peter liegt mitten in Frankfurt nördlich der Zeil, mit dem ÖPNV aus der ganzen Rhein-Main-Region direkt erreichbar. sankt peter ist eine gemeinnützige Gesellschaft der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt und Offenbach (ERV). 

Wir bieten

 • eine interessante Arbeit im Schnittfeld von Kirche, Kultur und Veranstaltungsmanagement
 • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
 • die Arbeit in einem motivierten und multiprofessionellen Team
 • kollegiales Miteinander
 • nach Absprache die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
 • die Möglichkeit zur Schulung und Fortbildung
 • Pfarrerinnen-/Pfarrerbesoldung mit Zulage (Dienstauftrag zunächst befristet auf 6 Jahre).

Ihre Aufgaben

 • die Leitung und Weiterentwicklung der Konzeption der jugend-kultur-kirche sankt peter
 • Verantwortung für die Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben als Geschäftsführung der gGmbH und der Service GmbH mit Eintragung im Handelsregister
 • Fach- und Dienstaufsicht von derzeit 11 Mitarbeitenden
 • Wirtschaftliche Ausrichtung der gGmbH inkl. betriebswirtschaftliches Controlling
 • Erstellung und Verantwortung des Wirtschaftsplans zusammen mit dem Aufsichtsrat
 • Verantwortung des Haushalts und Mittelakquise
 • Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit
 • Ansprechpartnerin/Ansprechpartner für die Stadt Frankfurt am Main sowie die Vertretung und Repräsentation von sankt peter Im Evangelischen Regionalverband Frankfurt und Offenbach und der EKHN
 • homiletische, seelsorgliche und pädagogische Angebote für junge Menschen
 • Netzwerkarbeit und u. a. die Kooperation mit Schulen, Jugendhilfeträgern, u. a.
 • Initiierung, Fortführung und Weiterentwicklung von modernen gottesdienstlichen Veranstaltungen und spirituellen Angeboten
 • Projektarbeit für Konfirmandenlnnen/Konfirmanden
 • Gewinnung und Begleitung von Ehrenamtlichen und Teambildung
 • Aus- und Weiterbildung, Begleitung des ehrenamtlichen Onlineseelsorgeteams
 • Entwicklung von spartenübergreifenden Projektideen zusammen mit den Verantwortlichen der Bereiche Workshop, Theater/Film und Konzerte.

Sie sind eine ordinierte Person aus einer Gliedklrche der EKD und bringen mit

 • Führungs- und Leitungskompetenz
 • hohe Kommunikationsfähigkeit und kooperative Führungskultur
 • ausgeprägte soziale Kompetenzen
 • betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen
 • strategisches, umsetzungsorientiertes Denken
 • Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit, Organisationstalent
 • Fachkenntnisse Im Bereich des Eventmanagements
 • Fähigkeit und Lust auf ein Arbeiten in einem Interdisziplinären Team
 • Kreativität und ein Gespür für neue zeitgemäße Veranstaltungsformate
 • Medienaffinität, begeisterndes Engagement für „verrückte" Ideen und gute Kenntnisse im Bereich von social media Formaten.

Wir fördern die Chancengleichheit aller Menschen im Beruf kulturübergreifend und divers. Für uns zählt das Können, nicht die sexuelle Orientierung oder Identität, das Alter, die Nationalität oder die Herkunft. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Dienstwohnung steht nicht zur Verfügung.

Die Stelle wird mit Pfarrerlnnen-/Pfarrergehalt mit Zulage nach A 15 besoldet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen für Fragen und Auskünfte gerne zur Verfügung:

Aufsichtsratsvorsitzender Manfred Oschkinat, Tel.: 069 92105-6672, E-Mail manfred.oschkinat@frankfurt-evangelisch.de
Oberkirchenrat und Pfarrer Sönke Krützfeld, Tel.: 06151 405-233. E-Mail soenke.kruetzfeld@ekhn.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an den
Aufsichtsratsvorsitzenden Manfred Oschkinat:
Evangelischer Regionalverband Frankfurt und Offenbach
Fachbereich Beratung, Bildung, Jugend
Geschäftsführung Manfred Oschkinat
Rechneigrabenstraße 10
60311 Frankfurt am Main
E-Mail: manfred.oschkinat@frankfurt-evangelisch.de

als Elternzeitvertretung
der Spartenleitung „Theater, Performance, Literatur, darstellende Kunst“ (befristet auf 24 Monate)


Wir sind…

sankt peter ist eine Veranstaltungskirche für junge Menschen, die hier ungeachtet ihres Glaubens oder ihrer sexuellen Orientierung herzlich willkommen sind. Wir organisieren ein vielfältiges Programm, das Theateraufführungen, Performances, Tanz, Poetry Slam, Konfi-Parties, Live-Konzerte, Workshops, moderne Gottesdienste, Onlineseelsorge sowie Vermietungen umfasst. Unser Ziel ist es, jungen Menschen Kulturräume zu eröffnen, Perspektiven zu weiten und ihre Identitätsfindung zu unterstützen. sankt peter liegt mitten in der City Frankfurts nördlich der Zeil, mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus der ganzen Rhein-Main-Region direkt erreichbar. Als gGmbH und Service GmbH ist sankt peter eine gemeinnützige Gesellschaft der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt a. M. und Offenbach (ERV).


Wir bieten …

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • die Arbeit in einem motivierten und multiprofessionellen Team auf Augenhöhe
  • kollegiales Miteinander, regelmäßige Teamsitzungen, sowie Team-Supervisionen
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • ästhetische Räume mit hochwertiger technischer Ausstattung
  • flexible Arbeitszeiten, teilweise mobiles Arbeiten möglich
  • die Vergütung erfolgt nach der „Kirchlichen Dienstvertragsordnung“ (KDO), Entgeltgruppe E 11 mit kirchlicher Zusatzversorgung

Als Spartenleiter*in „Theater, Performance, Literatur, darstellende Kunst“ gestalten Sie ein kulturelles Jahresprogramm das die junge kulturelle Szene in Frankfurt auf vielfältige Weise widerspiegelt. Außerdem übernehmen Sie mit einem Stellenanteil die Veranstaltungsorganisation für die Konfirmand*innenbereich (z.B. Konfiparty).


Ihr Profil …

  • Sie haben bereits Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von Kulturveranstaltungen (digital/hybrid/analog)
  • Sie haben Interesse daran, auch neue Veranstaltungsformen und Kulturprojekte zu entwickeln
  • Sie haben eigene Zugänge zu Lebens-, Kultur- und Themenwelten von jungen Menschen
  • Sie haben eine hohe Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Jugendlichen unterschiedlicher Bildungsgrade und Milieus wie auch mit Künstler*innen und Multiplikator*innen und kommunalen Ämtern, Schulleitungen, Agenturen, Kulturgruppen und Vereinen
  • Sie haben Erfahrung bei der Beantragung von Fördermitteln für Kulturprojekte
  • Sie haben Lust und die Fähigkeit, in einem interdisziplinären Team zu arbeiten, für den Bereich der Sparte „Theater, Performance, Literatur, darstellende Kunst“ (in der Zeit der Vertretung) und das Gesamtprojekt Verantwortung zu übernehmen

Das Team von sankt peter freut sich auf Ihre Bewerbung.
Für weitere Fragen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit der Geschäftsstelle:

Regina Breitwieser, per Mail: r.breitwieser@sanktpeter.com oder telefonisch 069- 2972595100.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte per Mail bis zum 15.6.2024 an
den Vorsitzenden des Aufsichtsrats Manfred Oschkinat: m.oschkinat@sanktpeter.com

sankt peter bietet ein Freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Kultur an. Das FSJ beginnt am 01.09.2024
und richtet sich an alle ab 18 Jahren.

Deine Mitarbeit umfasst in der Organisation:

  • Vor- und Nachbereitung von Kulturveranstaltungen wie Theater, Poetry Slams, Konzerten, Workshops im
    jugendkulturellen Bereich wie DJing, Veranstaltungstechnik, Fotografie, Tapeart, Handlettering u.v.m.
  • spirituelle Angebote wie Andachten, Jugendgottesdienste, Angebote für Konfirmandengruppen und Onlineseelsorge

Du arbeitest außerdem mit:

  • in der Verwaltung
  • im Facility Management
  • in der Veranstaltungstechnik
  • in der Gastronomie & im Service
  • in der Öffentlichkeitsarbeit (Social Media Redaktion)

Die Gewichtung richtet sich nach deinem Interesse.

Ein fester Bestandteil des FSJ-Jahres ist dein eigenes kulturelles Projekt, das von dir geplant, durchgeführt, dokumentiert und nachbereitet wird. Träger des FSJ Kultur ist die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen.

Bewerbungen an und Information bei: e.rhodius@sanktpeter.com